Aktuelles

 

Podiumsdiskussion zur Oberbürgermeisterwahl 2019

Der Verein Rostocker für Inklusion und gesellschaftliche Teilhabe e. V. stellt Fragen im Kommunalwahlkampf

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Büro für Behindertenfragen statt. Induktionsschleife und Gebärdendolmetscher*innen sind vor Ort.

  1. April 2019, 13:00 bis 15:00 Uhr

Veranstaltungsort: Beratungsraum 1b, Rathausanbau, Neuer Markt 1

Einladung Podiumsdiskussion 2019

 

Für eine neue Bildungsdebatte im Land: Vielfalt macht stark – Inklusion als Chance für ALLE begreifen!

Tagung am 4. Mai ab 10:00 bis 16:00 Uhr in Rostock Waldemarhof

Themen:
Wo steht MV hinsichtlich der menschenrechtlichen Forderung nach inklusiver Bildung?
Welche Schritte sind notwendig?
Was sind unsere Ziele und wie kann der Weg zur Umsetzung der UN-BRK Art. 24 aussehen?

Veranstalter: Verein Rostocker für Inklusion und gesellschaftliche Teilhabe e.V., ABiMV und ABiD

Eintritt/Teilnahme ist kostenfrei

Die Veranstaltung ist weitgehend barrierefrei. Vor Ort sind eine Induktionsschleife, Gebärdendolmetscher*innen und Schriftdolmetschung.

Einladung schulische Inklusion